Wissenschaftler verfeinern rein natürliche Konservierungsstoffe, um synthetische Inhaltsstoffe zu ersetzen

Das Team der Fakultät für Agrar- und Bioingenieurwesen der Purdue Universität und des Laboratoriums für Nachwachsende Rohstoffe (LORRE) arbeitet mit dem kolumbianischen Unternehmen BioProcol an dem Projekt und erklärt, dass es auf Forderungen der Industrie nach rein natürlichen Zutaten statt synthetischer Materialien reagiert. Der Geschäftsführer und Gründer von BioProcol, Schäfer, sagt, dass diese Arbeit zu zwei Inhaltsstoffen geführt hat, Solanum Complex und Sopex, die synthetische Antioxidantien und Parabene ersetzen könnten. “Diese Zutaten stammen aus den Extrakten der Superfruits der Solanum-Pflanzenarten, die vor allem in Ökosystemen in den Ausläufern der kolumbianischen Anden wachsen” , sagt er. Erneuerbare Ressource Michael Ladisch, Direktor von LORRE, der mit Schäfer zusammenarbeitet, um die Zutaten zu verfeinern, sagt, dass dieses Projekt ein weiteres Beispiel dafür ist, wie eine nachwachsende Ressource einen ganz besonderen Bedarf decken und ein wertschöpfendes Produkt bereitstellen kann, das mit anderen Mitteln schwer zu beschaffen ist . Purdue Foundry und BioProcol arbeiten nun zusammen, um den besten Weg zu finden, diese Produkte und Technologien einzuführen, zu transferieren, zu vertreiben und zu vermarkten. “Diese Inhaltsstoffe werden in allen Schönheitsprodukten von BioProcol’s IDONA, einer All-Natural Skin Care Luxusmarke, verwendet”, sagt Ladisch. “Die Business Unit Industrial and Manufacturing von BioProcol, die die speziellen Verbindungen herstellt, wird sie an andere Kosmetikhersteller in den USA und Europa verkaufen. Wir können auch andere Gesundheits- und Wellness-Anwendungen verfolgen, so wie es die Ressourcen erlauben und nach dem Wachstum von IDONA kosmetisches, natürliches Zutatengeschäft. ” Neue Produkte Solanum Complex ist ein natürliches Antioxidans, das die innere Revitalisierung und Regeneration der Haut anregt. Sopex schützt und stabilisiert kosmetische und dermatologische Formulierungen, sagt Schäfer. “Aufgrund der hohen Reinheit und Bioaktivität dieser Inhaltsstoffe sind nur sehr geringe Konzentrationen erforderlich, um ihre multifunktionalen Vorteile in Kosmetika zu erreichen” , fügt er hinzu. Laut BioProcol werden beide Inhaltsstoffe von der Firma mit Sitz in Medellin, Kolumbien vermarktet.