Silab stellt natürlichen Anti-Aging-Wirkstoff basierend auf regenerativer Medizin vor

Die Eternaline-Zutat, die auf Fortschritte in der regenerativen Medizin an Knochengewebe basiert, zielt darauf ab, die Synthese von Periostin zu stimulieren; Dies ist ein regeneratives Protein in der extrazellulären Hautmatrix, das stark an der Aufrechterhaltung der Homöostase und der Gewebearchitektur beteiligt ist. Laut Silab regeneriert der Wirkstoff die Struktur der durch Alterung geschädigten Kollagenfasern, optimiert die Funktion des Matrixnetzwerkes und verstärkt die mechanischen Eigenschaften der Dermis. Das Produkt wurde in vivo getestet, und es wurde gefunden, dass es das Hautgewebe verfestigte, während das allgemeine Absacken an der Basis des Gesichts reduziert wurde. Eternaline ist reich an Oligosacchariden des gewöhnlichen, immergrünen Strauches Helichrysum stoechas , die von der südlichen Atlantikküste Frankreichs in einer kontrollierten, nachweisbaren Lieferkette mit den lokalen Produzenten bezogen werden. Silab sagt … Silab sagt, dass die Zutat auf Anti-Aging regenerative Tag / Nacht-Hautpflegeprodukte ausgerichtet ist und die Kosmetikrichtlinien in Europa, den USA, Japan und China erfüllt. Der Wirkstoff wurde in einer Anzahl von Studien getestet, um seine Wirksamkeit zu beweisen, beginnend mit einer ex vivo in gealterter Haut, die zeigte, dass sie die Synthese von Periostin wiederherstellt, wenn sie in einer Creme verwendet wird, die 1% Wirkstoff enthält. Eternalin wurde auch in vitro durch Lichtmikroskopie und Transmissionselektronenmikroskopie bei 0,25% auf Fibroblasten, die von älteren Spendern erhalten wurden, getestet, und es wurde gezeigt, dass es die Produktion des Kollagen I-Netzwerks um 361% signifikant wiederherstellte. Eine In-vivo- Studie mit Hochfrequenz-Ultraschall zeigte auch, dass der Wirkstoff die Hautstruktur verstärkt; Während nach 42 Tagen zweimal täglicher Anwendung und im Vergleich zum Placebo, verringerte sich das Absacken an der Basis des Gesichts bei 77% der Probanden signifikant. Laut Silab zeigte eine subjektive Bewertung des Nutzens, die von denselben Probanden durchgeführt wurde, dass 91% der Probanden berichteten, dass ihre Haut fester sei.