"Disruptor" der Sonnencreme Aethic geht zu Crowd Justice, um den Nivea-Einwand zu bekämpfen

Aethic, ein selbsternannter “Disruptor” im Bereich der Sonnenpflege, hat sich an Crowd Justice gewandt, um Gelder zu sammeln, um eine Opposition gegen seine patentierte Sovee-Formel von Nivea-Inhaber Beiersdorf zu bekämpfen. Aethic behauptet, die weltweit erste und einzige umweltverträgliche Sonnenschutzformel entwickelt zu haben, und ihre Patentanmeldung wurde vom Europäischen Patentamt genehmigt. Seither hat Beiersdorf jedoch Einspruch gegen das Patent erhoben. “Wenn wir nichts tun, wird ihre Opposition unangefochten bleiben und unser einzigartiges Produkt wird ausgelöscht”, heißt es in der Petition von Allard Marx, die in Crowd Justice veröffentlicht wurde. “Wenn wir gewinnen, schützen wir weiterhin die Haut und retten das Meer – wie kein anderes Unternehmen.” Die Finanzierungsrunde hat noch 23 Tage zu laufen und ist derzeit knapp hinter der Halbzeitmarke, mit mehr als 3.000 Pfd.St.