in-cosmetics Global zeigt seine Gewinner für die Beauty- und Körperpflegeindustrie

Unter den Unternehmen, die in diesem Jahr um Auszeichnungen für ihre Produkte kämpfen, waren große und kleine Unternehmen.

Die in-cosmetics Global Awards bieten Gold-, Silber- und Bronze-Preise in fünf Kategorien an: Beste Wirkstoffe, Best Functional Ingredient, Grüne Zutat, Make Up Bar Award und Sensory Award.

Dies ist eine separate Veranstaltung zu den branchenführenden Beauty Industry Awards von Cosmetics Design, deren Gewinner letzte Woche bekannt gegeben wurden und hier entdeckt werden können .

in-cosmetics Globale Gewinner

Die diesjährigen Gewinner sind wie folgt:

Bester Wirkstoff

Gold: Mibelle Biochemie – MossCellTec ™ Nr. 1

Silber: RAHN AG – SEBOCLEAR-MP

Bronze: SILAB – ECOBIOTYS®

Beste funktionelle Zutat

Gold: Evonik Nutrition & Care GmbH – RHEANCE Glykolipide

Silber: NIKKOL GROUP NIKKO CHEMIKALIEN – AUROVISCO ™ CS

Bronze: Vantage Specialty Ingredients, Inc. – Wüstenmilch ™

Grüner Bestandteil

Gold: Lektion – Fucoreverse

Silber: IFF Lucas Meyer Kosmetik – Bio ForeXtra, Borealine® Expert

Bronze: DKSH – Meeresbambus TG

Sensorische Bar Auszeichnung

Gold: Elementis – Rheoluxe Rheologie – komm spiel mit uns

Silber: Givaudan – Die sensorische Fusion

Bronze: IFF Lucas Meyer Cosmetics – SOS: Lösungen bieten Sinnlichkeit

Make Up Bar Auszeichnung

Gold: Kosmetischer Bioglitter Pure – Ronald Britton

Silber: NAGASE Personal Care – lang anhaltender Matt Concealer

Bronze: Inspiriert von der Natürlichkeit – MIYOSHI EUROPE

Ein “Durchbruch”

Die Gewinner der Auszeichnungen äußerten sich erfreut über die Leistung.

Dr. Hans Henning Wenk, Leiter F & E Biobased Materials bei Evonik, sagte: ” Wir sind absolut begeistert zu gewinnen. Wir haben so viel Energie in die Entwicklung dieser Zutat für sechs Jahre investiert – ich denke, es ist ein Durchbruch.

“Wir bringen diese neue Technologie zum ersten Mal auf den Markt und diese Anerkennung ist fantastisch – von Evonik wird noch mehr kommen!”